Über 30 Bruchsaler Bürger und Bürgerinnen sind am Freitag, 17. März um 16.30 Uhr  der Einladung des „Little Black Fish Collectives“ zur Infoveranstaltung zum mehrjährigen generationsübergreifenden, interkulturellen und inklusiven Theaterprojekt „Circus Pari-Pari“ weiter »

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie vielleicht wissen, haben historisch interessierte Bürger im letzten Jahr den Verein zur Erhaltung historischer Bauwerke in Bruchsal, VEHBB e.V., gegründet. Im weiter »

  Bürgerdialog „Bruchsal wächst!“ in den Stadtteilen angekommen Bruchsal (pa) | Wohnen und Zusammenleben sind die zentralen Themen, um die es beim Bürgerdialog „Bruchsal wächst“ geht. Nachdem der Prozess, unter der Beteiligung weiter »

Wie wir heute erst erfuhren, ist Barbara Mitteis, geborene Frank, im Alter von fast 70 Jahren am 15. März 2017 in Stockach verstorben. Von 2010 bis 2011 konnten die Leser von bruchsal.org weiter »

  Wir suchen wieder Stadtradler-Stars Bruchsal (pa) | Nach der starken Resonanz aus der Bevölkerung bei der letztjährigen Aktion Stadtradeln mit über 1.300 Teilnehmern, die in den 21 Aktionstagen fast 70.000 Kilometer weiter »

Ubstadt-Weiher (ots) - Schwere, entgegen erster Befürchtungen aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen hat ein 28 Jahre alter Pkw-Lenker in der Nacht zum Dienstag bei einem Unfall auf der Landesstraße 554 bei Ubstadt-Weiher erlitten. weiter »

          Kommenden Sonntag zeigt die Badische Landesbühne das Kinderstück Ein König zu viel im theater treppab, Bruchsal. War ja klar, dass keiner der beiden für den anderen Platz weiter »

Bruchsal (ots) - Während eines Tages der offenen Tür in der Pfinzstraße in Bruchsal kam es am Sonntagnachmittag gegen 13.25 Uhr zu einer Straßenverkehrsgefährdung. An der Örtlichkeit trafen sich circa 200 Fahrer weiter »

  Solar-Straßenleuchten für Orte, die nicht an das Stromnetz angebunden sind Bruchsal (pa) | Die Solarleuchte des Herstellers Photinus produziert ihre Energie über Sonnenkollektoren, übersteht 18 Tage schlechtes Wetter ohne Schwächeln und weiter »

  Müllsammelaktion für ein sauberes Bruchsal - freiwillige Helfer/-innen gesucht Bruchsal (pa) | Am Samstag, 1. April 2017 um 15 Uhr veranstaltet Familie Krumböck eine Müllsammelaktion im Rahmen der Aktion Saubere Stadt weiter »

 

Feuerwehrhaus – Offener Brief an die Stadt Bruchsal

feuerwehrhaus Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie vielleicht wissen, haben historisch interessierte Bürger im letzten Jahr den Verein zur Erhaltung historischer Bauwerke in Bruchsal, VEHBB e.V., gegründet. Im Zusammenhang mit dem Alten Wasserwerk in Bruchsal haben wir bereits mit Ihnen diskutiert. Allerdings ist

Bruchsaler Bruchstück

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Längst schon platzt es aus allen Nähten und wird den Anforderungen des stets wachsenden Mittelzentrums nicht mehr gerecht. Anbauten, jüngst erstellt im ehemaligen Hof des Anwesens, brachten temporäre Erleichterung, konnten aber die Situation nicht nachhaltig verbessern, und so ist man seit geraumer Zeit auf der Suche nach Alternativen um die immer

Circus Pari-Pari schlägt seine Zelte in Bruchsal auf!

Logo_Pari_Pari (1) Über 30 Bruchsaler Bürger und Bürgerinnen sind am Freitag, 17. März um 16.30 Uhr  der Einladung des „Little Black Fish Collectives“ zur Infoveranstaltung zum mehrjährigen generationsübergreifenden, interkulturellen und inklusiven Theaterprojekt „Circus Pari-Pari“ ins Exil Theater gefolgt. Das biografisch angelegte Theaterprojekt beinhaltet

Erste lokale Bürgerwerkstatt für Heidelsheim und Helmsheim

2 Lokale Bürgerwerkstatt   Bürgerdialog „Bruchsal wächst!“ in den Stadtteilen angekommen Bruchsal (pa) | Wohnen und Zusammenleben sind die zentralen Themen, um die es beim Bürgerdialog „Bruchsal wächst“ geht. Nachdem der Prozess, unter der Beteiligung der Führungsakademie Baden-Württemberg, mit einer großen „Kick-off“-Veranstaltung im Bruchsaler

Barbara Mitteis ist im Alter von fast 70 Jahren verstorben

Barbara Mitteis, um 1985. Foto: privat Wie wir heute erst erfuhren, ist Barbara Mitteis, geborene Frank, im Alter von fast 70 Jahren am 15. März 2017 in Stockach verstorben. Von 2010 bis 2011 konnten die Leser von bruchsal.org Barbara Mitteis auf ihren Streifzügen durch das Bruchsal der 1950er und 1960er Jahre begleiten. Bei den älteren Lesern von bruchsal.org konnten so Bruchsaler

Weingarten – Täter bei BMW-Aufbruch gestört

BRUCHSAL.ORG Karlsruhe (ots) - In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte einen BMW in Weingarten aufgebrochen, jedoch nichts daraus entwendet. Zwischen 21:30 und 08:15 Uhr schlugen die Täter zunächst eine Seitenscheibe an dem in der Kanalstraße geparkten BMW ein und gelangten anschließend in das Fahrzeug. Offensichtlich wurden die Diebe aber daraufhin gestört,

Auf zum Stadtradeln im Juli

BRUCHSAL.ORG   Wir suchen wieder Stadtradler-Stars Bruchsal (pa) | Nach der starken Resonanz aus der Bevölkerung bei der letztjährigen Aktion Stadtradeln mit über 1.300 Teilnehmern, die in den 21 Aktionstagen fast 70.000 Kilometer geradelt sind, ruft die Stadt Bruchsal in diesem Jahr erneut zur Teilnahme auf. Koordiniert wird die bundesweite Kampagne vom

Forst – Diebstahl von acht Ster Holz aufgeklärt

BRUCHSAL.ORG Karlsruhe (ots) - Bereits im Oktober letzten Jahres hatte ein zunächst unbekannter Täter in mehreren Fällen, und über einen Zeitraum von etwa zwei Wochen, insgesamt acht Ster Holz von einem Feldgrundstück in Forst entwendet. Die Ermittlungen des Polizeipostens Karlsdorf-Neuthard führten nun zu einer in Hambrücken wohnenden Frau, die die Taten

Ubstadt-Weiher. Mit Pkw überschlagen – schwer verletzt

BRUCHSAL.ORG Ubstadt-Weiher (ots) - Schwere, entgegen erster Befürchtungen aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen hat ein 28 Jahre alter Pkw-Lenker in der Nacht zum Dienstag bei einem Unfall auf der Landesstraße 554 bei Ubstadt-Weiher erlitten. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes war der Mann gegen 01.10 Uhr von Ubstadt kommend in Richtung

BLB: “Ein König zu viel” am 2. April

Beitragsbild aus "Ein Koenig zu viel" mit Markus Wilharm und Frederik Kienle           Kommenden Sonntag zeigt die Badische Landesbühne das Kinderstück Ein König zu viel im theater treppab, Bruchsal. War ja klar, dass keiner der beiden für den anderen Platz machen wollte. So sind König Karl und König Fritz eben mit ihren Heißluftballons zusammengerasselt und ins Meer gestürzt.

Bruchsal-Zeugenaufruf

BRUCHSAL.ORG Bruchsal (ots) - Während eines Tages der offenen Tür in der Pfinzstraße in Bruchsal kam es am Sonntagnachmittag gegen 13.25 Uhr zu einer Straßenverkehrsgefährdung. An der Örtlichkeit trafen sich circa 200 Fahrer mit ihren Fahrzeugen. Dabei ließ ein BMW Fahrer seine Hinterreifen so durchdrehen, dass er die Gewalt über sein Auto verlor und