Tag Archives: BTMV GmbH

Neue Öffentlicher Stadtrundgang am 26.05.2018 – Kulinarische (Ver-)Führung

Herr Freitag Erleben Sie Bruchsal mit allen Sinnen! Hier der Duft feinster Schokolade, dort ein Hauch mediterraner Aromen. Hier ein köstlicher Wein, der auf der Zunge kitzelt, dort ein kräftiger Gerstensaft, der schmackhaft den Durst löscht. Keine Frage, in Bruchsal wartet so manche kulinarische Freude auf Genuss liebende Menschen. Und weil das so ist, lädt

Sonderführung am 20.05.2018 – 150 Jahre Kirchturm der evangelischen Stadtkirche Heidelsheim

Stadtkirche Heidelsheim Fenster-Luther Erleben Sie eine einmalige Führung zum Kirchturmjubiläum. Als Frau des Bürgermeisters Karl Pabst wird Sie die Stadtführerin Marliese Schwedes durch die Gässchen der Vor- und Altstadt begleiten. Sie berichtet von den Anfängen Heidelsheims, von berühmten Persönlichkeiten und von armen Schluckern. Sie erklärt wie die Heidelsheimer mit Mut ihre

Öffentliche Stadtführung am 20.05.2018 – “Herzlich willkommen in Obergrombach”

Lindenfelser Obergrombach 250 Pixel Die Region und Bruchsal hat einiges zu bieten. Vor allem zu Fuß gibt es hier vieles zu entdecken. Die Sommermonate versprechen perfekte Voraussetzungen um bei milden Temperaturen die Heimat noch ein bisschen besser kennen zu lernen. Am 20. Mai bietet Maic Lindenfelser, erklärter Ur-Brusler, auf seinem Rundgang ganz besondere Ansichten, private Einblicke

Erleben Sie das Frühlingserwachen unserer Hohlwege – eine öffentliche Führung

Hohlwegewanderung BTMV Sie haben sich oft tief in die Landschaft eingeschnitten, vom Regen ausgewaschen, von Fuhrwerken und Menschen eingegraben. Rechts und links flaniert von Bäumen und Sträuchern, die sich mancherorts wie ein schützendes Dach darüber spannen. Ein Paradies für allerlei Tiere - Unterschlupf und Nahrungsquelle zugleich. Die Rede ist von den Hohlwegen,

Karten für den Maimarkt Mannheim bei der Touristinformation erhältlich

th Besuchen Sie Deutschland's größte Regionalmesse, die vom 28. April bis zum 8. Mai 2018 wieder auf dem Maimarktgelände in Mannheim stattfindet. Über 1.400 Aussteller bieten über 20.000 Produkte und Dienstleistungen aus den verschiedenen Themebereichen an; Sonderschauen und verschiedene Vorführungen runden das abwechslungsreiche Programm ab. Ab

Das Belvedere der Bruchsaler Fürstbischöfe – Öffentliche Stadtführung am 25.03.2018

Bruchsal-Belvedere 11 Wer schon immer mal auf den Spuren adeliger Jagdgesellschaften wandeln wollte, hat dazu am Sonntag, 25. März, die beste Gelegenheit. Dann begibt sich eine Führung auf den Weg ins Belvedere, inmitten des Stadtgartens gelegen. Das kleine Arkadenhäuschen mit seinen chinesisch anmutenden Türmchen war im 18. Jahrhundert Treffpunkt des Fürstbischofs

Markgräfin Amalie und ihre Zeit in Bruchsal – eine kostümierte Führung

Amalie Friederike Markgrafin von Baden II Die „Schwiegermutter Europas“, so wird Markgräfin Amalie liebevoll genannt. Noch heute sorgt sie sich um ihre Mitmenschen, will ihnen „ihr Bruchsal“ näher bringen. Und lädt deshalb Groß und Klein am Sonntag, 18. März 2018, zu einer besonderen Stadtführung unter dem Motto „Markgräfin Amalie und ihre Zeit in Bruchsal“ ein. Nach der

Bruchsal und seine Sehenswürdigkeiten

IMG_2349 Öffentliche Stadtführung zu den schönsten Winkeln Bruchsals mit Roland Schmitt   Da sind das traumhafte Areal des Barockschlosses und das imposant-filigrane fürstbischöfliche Schießhaus „Belvedere“ im Stadtgarten, in dem sich dereinst feine Jagdgesellschaften getroffen haben. In der kleinen Kapelle „Heiliges Grab“ begegnen dem Besucher

Meldeaufruf! Kernstadtvereine sind aufgefordert Veranstaltungen für das Jahr 2018 zu melden. BTMV erstellt...

Jahreskalender Bruchsal und Stadtteile (2) Während die Terminerhebung in den Bruchsaler Stadtteilen über gemeinsame Terminkoordinationsgespräche zwischen den Verwaltungsstellen und den Stadtteil-Vereinen erfolgt, läuft die Erhebung in der Kernstadt auf Grund der Vielzahl der Vereine etwas anders ab. Die Aufforderung Termine zu melden, ist bereits an zahlreiche Vereine per Post erfolgt.

Wanderung durch faszinierende Kulturlandschaft

Hohlwegewanderung mit Bernhard de Bortoli Öffentliche Führung in Flora und Fauna der Hohlwege Bruchsal, 6. Oktober 2017 Sie haben sich oft tief in die Landschaft eingeschnitten, vom Regen ausgewaschen, von Fuhrwerken und Menschen eingegraben. Rechts und links flaniert von Bäumen und Sträuchern, die sich mancherorts wie ein schützendes Dach darüber spannen. Ein Paradies für allerlei