„Galaxy Quest – sauber durchs Weltall“

Bild 14 - 16. Mai - Paulusheim - Plakatentwurf-2

Am 16. Mai im Gymnasium St. Paulusheim

 

Bruchsal (pa). Im Leben passieren manchmal unvorhergesehene Dinge: So auch im Leben der beiden Raumpfleger, die das neueste Sternenschiff der Konföderation für seinen Jungfernflug „auf Vordermann“ bringen sollen. Plötzlich sind sie der Captain und der erste Offizier des Sternenschiffes „Backspace“ und werden mit ihrer Crew auf eine streng geheime Mission geschickt.

Im Rahmen des Bruchsaler KulturFestivals Utopolis zeigt die Theater-AG des Gymnasiums St. Paulusheim am Dienstag, 16. Mai um 19 Uhr in der Schulaula (Huttenstraße 49) das Stück „Galaxy Quest – sauber durchs Weltall“. Unter Leitung von Almut Fuchs und Monika Gradl haben Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 die Texte weitgehend aus eigenen Ideen entwickelt; als Vorbild diente das Bühnenstück „Raumpflegerpatrouille“ von Norbert Brandl und Mike Sonntag. Und Kenner „klassischer“ Science Fiction-Literatur werden zweifelllos auch manche weitere Reminiszenz entdecken. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail