BLB: Die Nibelungen (zu dritt, aber komplett)

BLB Beitragsbild Die Nibelungen Foto Sonja Ramm
Wann:
17. Juli 2018 um 19:30
2018-07-17T19:30:00+02:00
2018-07-17T20:00:00+02:00
Wo:
Schlosspark
Schloßraum
76646 Bruchsal
Deutschland
Kontakt:
Die Badische Landesbühne
07251.72723

Gunther will heiraten, Kriemhild träumt wirres Zeug, Hagen hat schlechte Laune. Auftritt Siegfried: Der junge Mann aus Xanten teilt mit Gunther die Vorliebe für ein Zweipersonen-Strategiespiel und steht auf Gunthers Schwester – was der Anfang einer wunderbaren Männerfreundschaft ist. Siegfried kann sich außerdem unsichtbar machen, was Gunthers Brautwerbung sehr erleichtert und die Fortsetzung der wunderbaren Männerfreundschaft bedeutet. Brünhild, die angeworbene Braut aus Island, ist weniger gut auf ihren neuen Mann und dessen Familie zu sprechen. Hagen wird hellhörig. Siegfried, eigentlich unverwundbar, hat beim Drachenblutbad leider eine Stelle übersehen. Und Kriemhild schwört Rache.

Spätestens seit Friedrich Hebbels dramatischer Bearbeitung und Richard Wagners Opernzyklus sind die Nibelungen von deutschen Bühnen nicht mehr wegzudenken. In der Bühnenfassung von Britta Bischof zeigt die Badische Landesbühne den bekannten Sagenstoff als unterhaltsames Straßentheater für drei Schauspieler.

 

Mit: Sina Weiß, Colin Hausberg, David Meyer
Inszenierung: Britta Bischof

 

Karten:
Badische Landesbühne
Telefon 07251.72723
ticket@dieblb.de
www.dieblb.de

FacebooktwittermailFacebooktwittermail