3. Platz für das JTB bei der Bezirksliga

Kämpfer des JTB bei der Bezirksliga

Am Samstag den 16.06.2018 fand der Kampftag der Bezirksliga Nord der Männer in Sinzheim statt. Auch das Judo-Team Bruchsal e.V. stellte eine Mannschaft, die jedoch aus personellen Engpässen als Rumpfmannschaft an den Start ging. Mirko Lorenz kämpfte in der Gewichtsklasse -66 kg, die Gewichtsklasse -73 kg war unbesetzt. In der Gewichtsklasse -81 kg ging Mostafa Hosseinalipour an den Start. Er stammt aus dem Iran, hat sich hervorragend integriert und ist seit einiger Zeit Bestandteil der Mannschaft. Michael Frank kämpfte in der Gewichtsklasse -90 kg und Matthias Ries in der Gewichtsklasse +90 kg. Die erste Begegnung gegen den JC Sinzheim konnte die Mannschaft des JTB mit 3:2 für sich entscheiden. In der zweiten Begegnung musste das Team den Sieg mit 4:1 an den PS Karlsruhe abgeben, die dritte Begegnung hingegen gewannen die Bruchsaler wieder mit 3:2 gegen die zweite Mannschaft des JC Ettlingen. In der vierten Begegnung musste sich die Mannschaft aus Bruchsal knapp mit 3:2 den Angelbachtalern geschlagen geben. Die 4 Kämpfer des JTB wuchsen über sich hinaus und konnten sich am Ende der Bezirksliga über den dritten Platz in der Tabelle freuen.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail