Wohnungseinbrüche in Karlsdorf

BRUCHSAL.ORG

Karlsdorf-Neuthard (ots) – Unbekannte sind am Sonntag zwischen 15:30 Uhr und 19:05 Uhr über die aufgehebelte Terrassentür in eine Wohnung in der Kettelerstraße eingebrochen. Die Diebe durchwühlten sämtliche Schubladen und Schränke im Haus und erbeuteten ein IPad im Wert von mehreren hundert Euro. Ein weiterer Einbruch ereignete sich in der Brühlstraße in Karlsdorf am Sonntag zwischen 16:40 Uhr und 19:50 Uhr. Die unbekannte Täterschaft gelangte durch Aufhebeln eines Fensters in einen im Hinterhof gelegenen Raum. Der Täter öffnete hier eine Kommodenschublade, wurde dabei aber vermeintlich gestört und flüchtete in der Folge. Gegenstände wurden keine entwendet. Zuvor versuchte der Dieb erfolglos, eine Tür und ein Fenster im 1. OG aufzuhebeln.

Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Bruchsal unter 07251/7260 oder dem Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard unter 07251/42760 in Verbindung zu setzen.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Hinterlasse eine Antwort