Tag Archives: AfD

OB Wahl in Bruchsal am 9. Juli 2017 – die Gerüchteküche raucht

BRUCHSAL.ORG Die KandidatIn(nen) Hinter vorgehaltener Hand wird schon viel geredet und spekuliert, was die OB Wahl in Bruchsal in diesem Jahr angeht. Dass Frau Petzold Schick wieder antritt wird wohl von niemandem ernsthaft bezweifelt, aber was hat das Kandidatenkarussell noch zu bieten? Im Zusammenhang mit einem möglichen CDU Kandidaten fällt immer wieder

“Wer Höcke wählt, macht sich mitschuldig.”

michel-friedman

Michel Friedman rechnet mit AfD ab: „Wer Höcke wählt, macht sich mitschuldig“

“Tote für den Wahlkampf”

Twitter_logo_blue #Berlin: Dass die #AfD Tote für den Wahlkampf missbraucht, zeigt das wahre Gesicht dieser geistigen Brandstifter. Ihr ekelt mich einfach an — Claudia Sommer (@csommer) 19. Dezember 2016

Claudia Martin verlässt AfD: “Vorschläge zur Flüchtlingskrise erinnern an Warschauer Ghettos”

claudia-martin Zwar riecht der Ausstieg der Wieslocher Erzieherin und Landtagsabgeordneten Claudia Martin aus der AfD mit gleichzeitig angekündigter Veröffentlichung ihres Buches "AfD - Wir müssen reden!" schon etwas nach einem Marketing-Coup, aber wir nehmen auch das gerne in Kauf angesichts der Einsichten ins Innere dieser Partei, wie wenig überraschend diese

Einfach ein symbadischer Mensch!

christian-streich-freiburg

“Wie Populisten durch Facebook groß werden”

fazlogo_home Die FAZ zeigt, inwiefern der Aufstieg von AfD und Pegida eng mit Facebook zusammenhängt . Die Mechanismen der Plattform spielen Populisten in die Karten – auch Donald Trump hat davon profitiert. Das Netzwerk ist ein Rückzugsraum für Radikalisierung. Zum Artikel bei FAZ

Partei will sich in Kehl nicht blamieren: AfD schließt die Presse vom Parteitag aus

BRUCHSAL.ORG Nach SWR-Recherchen wird die AfD die Presse von ihrem Landesparteitag am Wochenende in Kehl ausladen. Dies hat der Landesvorstand am Dienstag beschlossen. Grund: Man wolle sich nicht blamieren. Artikel auf swr.de lesen

“Wieder Deutsche auf der Flucht”

zeit-online-logo In ihrer Kolumne erörtert Mely Kiyak das Schicksal Lutz Bachmanns: "Obergrenze für Deutsche in Spanien erreicht! Der Pegida-Gründer Lutz Bachmann muss Teneriffa aus politischen Gründen verlassen. Darf er jetzt Asyl beantragen?" Zum Artikel auf ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE – “AfD: Sprengstoff Leitkultur”

zeit-online-logo "Der gefährlichste Begriff der AfD: Mit der Forderung nach kultureller Einheit des Landes bedroht die Partei nicht nur Zuwanderer, sondern jeden einzelnen Deutschen in seiner Lebensweise. (...) Wer ist im Besitz der Leitkultur? Wer darf definieren, was gilt?" "Der Multikulturalismus ist keine Ideologie, er ist Realität (...) Indem man ihn aber

“Völkisch” ist nicht irgendein Adjektiv

zeit-online-logo Freilich leitet sich das Adjektiv "völkisch" aus dem Substantiv "Volk" ab. Dennoch können weder Frau Petry noch die AfD in ihrer Bemühung den Duden zu reformieren ernsthaft so naiv sein zu übersehen, dass Wörter jenseits ihrer eigentlichen Bedeutung häufig eine sogenannte Konnotation ("Bei-Bedeutung") haben. So bezeichnet auch die Vokabel "Neger"