Erste Bilder von der Einweihung des Otto-Oppenheimer-Platzes

DruckversionPer e-Mail versenden
Montag, 23. Mai 2011 - 0:08
100

Ms. Hanne Ansell

Mr. Ettlinger

Mr. Harry Ettlinger

Enthüllung der Gedenktafel

Enthüllung der Gedenktafel

Nach der Enthüllung der Gedenktafel

Nach der Enthüllung der Gedenktafel

134

Liederkranz Helmsheim

OBine Petzold-Schick und Ms. Ansell singen den

OB Petzold-Schick und Ms. Hanne Ansell singen den "Brusler Dorscht"

1374

OB Petzold-Schick und die Fastnachter

Fanfarenzug Bruchsal

Fanfarenzug Bruchsal

211

Mr. Harry Ettlinger, Frau Petzold-Schick, Ms. Hanne Ansell

217

Harry Ettlinger und die Schlabbedengla

222

OB Petzold-Schick spielt mit

227

Harry Ettlinger, OB Petzold-Schick, Hanne Ansell

241

Mr. Walter Bernkopf bekommt einen Karnevalsorden

270

Vor der Eintragung ins Goldene Buch

284

Ms. Hanne Ansell beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Bruchsal

290

Mr. Harry Ettlinger beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Bruchsal

296

Mr. Walter Bernkopf beim Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Bruchsal

127

Die Gedenktafel "Otto Oppenheimer"

Bericht und mehr Bilder folgen

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (14 Bewertungen)

Kommentare

BNN-Berichterstattung und Journalismus

Für mich in diesem Zusammenhang unfassbar die absolut unprofessionelle Berichterstattung in den BNN, die - aus welchen Gründen auch immer - die Köpfe hinter dieser Aktion verschweigt. Frau Inden, Herr Streib, wovor haben Sie eigentlich Angst??
Mir jedenfalls hängt diese als Journalismus verbrämte Provinzschreiberei zum Halse heraus - Zeit das schon längst überfällige Abo der Bruchsaler Rundschau zu kündigen.

Weiß gar nicht was Sie haben...

Herr Geist,

nun lassen Sie doch mal die Kirche im Dorf (sic!)
Der Pfarrer war doch auf dem Photo der BNN und das ist alles was zählt, oder irre ich mich da? Wahre Größe hätte Herr Neidinger bewiesen, wäre er auch bei der Einweihung des Oppenheimer Platzes gewesen, aber....

welche Köpfe dahinter?

die Köpfe (oder wohl besser im Singular- der (Dick)Kopf) der nicht wollte, daß der "Kirchplatz" der Oppenheimer-Platz wird?

Oder die Köpfe, die die jetzige Entscheidung forciert haben?

Oder was meinen Sie?

Wobei ich leider bemerken muß, daß über die im ersten Absatz angesprochene Person und die Art und Weise wie die Meinungsfindung hier einen -wie ich finde- durchaus undemokratischen Ablauf nahm, auch auf bruchsal.org gelinde gesagt sehr viel (mir persönlich zuviel) Ruhe herrscht.

 

Köpfe

Ich spreche nicht von der unrühmlichen Rolle eines Herrn Neidinger und seiner Adjudantin. Mit "Köpfen" sind vielmehr ganz unverfänglich die Initiatoren der gesamten Aktion gemeint. Ohne die Initiative von bruchsal.org und hier besonders eines Rolf Schmitt gäbe es doch überhaupt keinen Otto-Oppenheimer Platz in Bruchsal.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen