Im Hintergrund ein Vogel, vielleicht eine Taube Eine literarisch-musikalische Installation   Am 26. April 1937 zerstörte die deutsche „Legion Condor“ mit einem Luftangriff die baskische Stadt weiter »

Bruchsal (pa) | Bei einem totaufgefundenen Fuchs in Helmsheim wurde das Staupe-Virus festgestellt. Die hochansteckende Krankheit ist für den Menschen ungefährlich. Bei Tieren und insbesondere bei Hunden und Katzen endet die Viruserkrankung weiter »

Karlsruhe (ots) – Die auf einen Wasserschaden zurückzuführende Störung in Teilen des Bruchsaler Telefonnetzes konnte vom Netzanbieter jetzt vollständig behoben werden. Damit sind das Polizeirevier wie auch das Kriminalkommissariat in Bruchsal wieder weiter »

Internet und Telefon funktionieren seit heute morgen in Bruchsal nicht mehr und KEINERLEI Infos von diesen Leuten. Endloswarteschleife am Telefon, KEINERLEI   Infos auf der Webseite ... Übelstes Kundenmanagement!!! weiter »

Einen beachtlichen ersten Erfolg hat der junge Verein zur Erhaltung Historischer Bauwerke in Bruchsal mit der Fertigstellung des Dachs auf dem Alten Wasserwerk in der Silberhölle erreicht. Der VEHBB hatte sich für weiter »

Bruchsal (pa) | Mit zwei Veranstaltungen setzt die Volkshochschule Bruchsal im Rahmen ihres diesjährigen Programms einen aktuellen Schwerpunkt auf das Thema Extremismus. In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg findet am weiter »

Bruchsal (ots) - Wegen einer auf einen Wasserschaden zurückzuführenden Störung im Telefonnetz sind das Polizeirevier wie auch das Kriminalkommissariat in Bruchsal nach wie vor nicht unter ihren regulären Nummern erreichbar. Neben den weiter »

... nun ja, immerhin gibt's in Büchenau noch den Hofladen / Spargelhof Zimmermann, wo man echten Büchenauer Spargel unter dem Etikett "Bruchsaler Spargel" stechen kann und auf dem Wochenmarkt einen Anbieter aus weiter »

Das Weiße Gold spielt für den Tourismus der Stadt eine wichtige Rolle / Feste, Führungen und Radtour Ehrlich gesagt: Es ist nicht nur das Schloss, das Besucher und Touristen nach Bruchsal lockt. weiter »

  Am Ostersonntag, 16.04.2017, lädt das Heidelsheimer Orgelforum in die Pfarrkirche St. Maria Heidelsheim, Schwabenstraße 18, um 19.00 Uhr zu einem Orgelkonzert mit Fagott ein. Im Konzert wird  die österliche Freude klanglich weiter »

 

Spargel aus Bruchsal …

BRUCHSAL.ORG ... nun ja, immerhin gibt's in Büchenau noch den Hofladen / Spargelhof Zimmermann, wo man echten Büchenauer Spargel unter dem Etikett "Bruchsaler Spargel" stechen kann und auf dem Wochenmarkt einen Anbieter aus Graben, mit leckerem Grabener Spargel. Ansonsten sei auf diese beiden Veröffentlichungen verwiesen: http://archiv.bruchsal.org/story/%E2%80%A6nat%C3%BCrlich-vom-markt-bruchsal http://archiv.bruchsal.org/story/bruchsaler-spargel-1  

Deutschlands Vorzeige-Spargel gedeiht in Bruchsal

Spargel Radtour Das Weiße Gold spielt für den Tourismus der Stadt eine wichtige Rolle / Feste, Führungen und Radtour Ehrlich gesagt: Es ist nicht nur das Schloss, das Besucher und Touristen nach Bruchsal lockt. Insbesondere zwischen Mitte April und dem 24. Juni. Denn dann dreht sich (fast) alles um das Weiße Gold. Sprich: Um den legendären Bruchsaler Spargel.

Erschienen ist der herrlich’ Tag

index   Am Ostersonntag, 16.04.2017, lädt das Heidelsheimer Orgelforum in die Pfarrkirche St. Maria Heidelsheim, Schwabenstraße 18, um 19.00 Uhr zu einem Orgelkonzert mit Fagott ein. Im Konzert wird  die österliche Freude klanglich farbenfroh zum Ausdruck gebracht. Barbara Ludwig, Organistin an der Lutherkirche in Bruchsal und studierte Musikerzieherin

Am Sonntag, 7. Mai, um 14 Uhr: „Man müsste Klavier spielen können…“

BRUCHSAL.ORG   Salonmusik der Goldenen 20er Jahre im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal (pm). Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts war es modern, zum „Tee“ auszugehen. „Tea-houses“ und Hotels boten Tea-time und Teemenüs an, neue Tänze wie der Tango steigerten diese Beliebtheit der Nachmittagstees noch. Der Wunsch nach Vergnügungen war

Skandal bei der OB Wahl in Bruchsal!!!!

img_9827.jpg Bruchsaler Rundschau verlängert eigenmächtig die OB Bewerbungsfrist und keiner tut was, nichtmal die Bruchsaler CDU, oder noch- Stadtrat J. Schmitt oder bruchsal.org... Ich bin schon gespannt, wie das weitergeht, ob Ulrich Konrad den Vorgang vielleicht sachkundig im Willi kommentieren wird? Fragen, nichts als Fragen!

Treffen der AG Menschen mit und ohne Handicap am 24. April

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Das nächste Monatstreffen der Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, findet am Montag, den 24. April 2017, um 17.30 Uhr im Hotel Restaurant Ratskeller Bruchsal, Kaiserstraße 68 in Bruchsal statt. Im geselligen Miteinander wird gemeinsam erörtert, wie die Situation von Menschen mit Handicap in

Dritte Stolperstein-Verlegung in Bruchsal am 26. April

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Seit mehr als 20 Jahren entsteht mit dem Projekt „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig das mittlerweile größte dezentrale Mahnmal der Welt. Individuell beschriftete und in die Gehwege eingelassene kleine Messingplatten erinnern an die Schicksale von Menschen, die durch das nationalsozialistische Unrechtsregime verfolgt,

Wohnen, Parken, Sicherheit – das werden die Schwerpunkte der Bürgerversammlung in der Kernstadt

Auch der Eingangsbereich des Bruchsaler Bahnhofs und die direkt angrenzende Viktoria Anlage wurde von den Vertretern des Gemeinderates und der Stadtverwaltung in einem Vor-Ort-Termin in Augenschein genommen.
Fotos: pa   Ortstermin als Vorbereitung auf die Veranstaltung Bruchsal Nord am 22. April Bruchsal (pa) | Wer wachsen will braucht Platz. Lebensqualität braucht Infrastruktur und Sicherheit. Dies zeigte sich auch beim Ortstermin im Bereich Bruchsal Nord zur Vorbereitung der Bürgerwerkstatt, deren öffentlicher Teil auf Samstag, den 22. April, 14 Uhr, im Bürgerzentrum

Offizielle Antwort von Frau OB Petzold Schick zur Thematik Feuerwehrhaus Bruchsal

feuerwehrhaus Die Oberbürgermeisterin war damit einverstanden, ihre Antwort hier zu veröffentlichen.   Sehr geehrter Herr Dr. Wolf, hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang des offenen Briefes vom 29.03.2017. Es ist richtig, dass wir mit der Verlagerung des Feuerwehrhauses nun einen entscheidenden Schritt weitergekommen sind. Aus diesem Grunde

Großer Zuspruch für Beteiligung der Jugend bei Schülerinnen und Schülern

Jugendliche über Jugendrat informiert-2   100 Schulklassen an Bruchsaler Schulen informiert Bruchsal (pa) | Die Stadt Bruchsal sucht Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren, die ihren Wohnsitz in Bruchsal oder den Stadtteilen haben. Sie werden gefragt, ob sie sich für eine Wahl zu einem Jugendrat aufstellen lassen würden und dann die Interessen der Jugend gegenüber dem Gemeinderat,