Ortschaftsrat Büchenau für Änderung des Flächennutzungsplans Bruchsal (pa) | Bruchsal wächst - auch in Büchenau. Der Innenort bietet keine Entwicklungsmöglichkeiten, deswegen beriet der Ortschaftsrat in der vergangenen Woche über Bauen am weiter »

Am 18. März 2017 fand im Bruchsaler Schloss wieder die alljährliche Ehrung der erfolgreichen Sportler und Sportlerinnen Bruchsals unter dem Motto „Sport im Schloss“ statt. Auch der Judoka Stefan Freitag vom Judo-Team weiter »

findet am Dienstag, 28. März 2017, um 17:00 Uhr im Ehrenbergsaal des Bürgerzentrums Bruchsal statt. TAGESORDNUNG 1 Bekanntgabe der in der Gemeinderatssitzung am 21. Februar 2017 im nichtöffentlichen Teil gefassten Beschlüsse 2 weiter »

  Bruchsal (pa) | Zur Unterstützung des beruflichen Einstiegs von Frauen, vor und nach der Familienphase und zur Information über Möglichkeiten der Weiterbildung, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder eine berufliche weiter »

          Wenn Vergangenheit und Zukunft Gegenwart werden Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus Bruchsal zeigt die Badische Landesbühne Freitag, 24. März 2017,  das Gastspiel Fremd.Sein.Heimat. von Franz weiter »

  Netzwerk YesJazz geht erfolgreich ins vierte Jahr Bruchsal (pa) | Ein Kooperationsprojekt des Regierungspräsidiums Karlsruhe mit der Stadt Bruchsal, der Musik- und Kunstschule Bruchsal, der Bruchsaler Bildungsstiftung, gefördert durch die Sparkasse weiter »

  Zweiter Ortstermin für die Bürgerwerkstatt fand in Helmsheim statt Bruchsal (pa) | Wer wachsen will braucht Platz. Lebensqualität braucht Infrastruktur. Dies zeigte sich ganz deutlich beim zweiten Ortstermin, diesmal in Helmsheim, weiter »

  Wie geht es weiter mit der Flüchtlingshilfe? Bruchsal (pa) | Viele Bruchsalerinnen und Bruchsaler engagieren sich bereits in der Flüchtlingshilfe auf vielfältige Weise. Doch die Einsatzmöglichkeiten in der Flüchtlingshilfe haben sich weiter »

  Bruchsal (pa) | Bereits zum zweiten Mal tagte der „Erweiterte Führungskreis der Streitkräftebasis“ der Bundeswehr in der Garnisonsstadt Bruchsal. Die Streitkräftebasis bildet seit Oktober 2000 eine einheitliche Dienstleistungseinrichtung aller Sparten der weiter »

BTMV spricht bei „MomenTour“ gezielt Tagestouristen an / Interessiertes Publikum  40 Minuten von Pforzheim nach Bruchsal. Ein Katzensprung – egal ob mit dem Auto oder der Bahn. Was also liegt näher, als weiter »

 

Hochrangige Tagung der Bundeswehr in Bruchsal

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Bereits zum zweiten Mal tagte der „Erweiterte Führungskreis der Streitkräftebasis“ der Bundeswehr in der Garnisonsstadt Bruchsal. Die Streitkräftebasis bildet seit Oktober 2000 eine einheitliche Dienstleistungseinrichtung aller Sparten der Bundeswehr und bündelt gemeinsame Aufgaben der Teilstreitkräfte aus Heer, Luftwaffe

Pforzheimer nach Bruchsal locken

Internet-Button_2017 BTMV spricht bei „MomenTour“ gezielt Tagestouristen an / Interessiertes Publikum  40 Minuten von Pforzheim nach Bruchsal. Ein Katzensprung – egal ob mit dem Auto oder der Bahn. Was also liegt näher, als die Pforzheimer als Tagestouristen nach Bruchsal zu locken? Das weiß auch das Team der Touristinformation, das sich deshalb vom 24. bis

Theaterfahrt für Senioren

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Die Stadt Bruchsal veranstaltet am 21. April eine Theaterfahrt in das Badische Staatstheater. Aufgeführt wird " Der Liebestrank“ Melodrama von Gaetano Donizetti. Der Eintrittspreis pro Person beträgt 19 Euro, incl. Busfahrt 29 Euro. Abfahrt ist um 13.30 Uhr beim Bahnhof Bruchsal mit weiteren Haltestellen in der Südstadt,

Beratungstag der „Kontaktstelle Frau und Beruf“ am 28. März

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Zur Unterstützung des beruflichen Einstiegs von Frauen, vor und nach der Familienphase und zur Information über Möglichkeiten der Weiterbildung, der Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder eine berufliche Umorientierung, bietet die „Kontaktstelle Frau und Beruf“, Landkreis Karlsruhe, am Dienstag, 28. März, wieder einen

BLB: Café Europa – 200 Jahre Fahrrad

200JAHREFAHRRAD           … als wollte man auf dem Straßenpflaster Schlittschuh laufen Die Matinee der Badischen Landesbühne am kommenden Sonntag steht ganz im Zeichen einer faszinierenden Art, sich fortzubewegen: Das Fahrrad wird 200 Jahre alt. Am 12. Juni 1817 unternahm Karl Freiherr von Drais in Mannheim die erste

Umbau des Knoten B 3/B 35 in Bruchsal – Droht Verkehrschaos?

BRUCHSAL.ORG Ab Mittwoch wird Durlacher Straße gesperrt / Großräumige Umleitungen werden ausgeschildert Im Rahmen der Straßendeckensanierung für die Prinz-Max- Kreuzung wird die Durlacher Straße im Bereich der Baustelle (von St. Raphael bis zur Prinz-Max- Kreuzung) ab 22. März beidseitig für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird örtlich großräumig umgeleitet. Für

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B3 in Richtung Ubstadt

DSC_8112 Bruchsal(nad). Tödliche Verletzungen erlitt der Fahrer eines Kleintransportes bei einem Verkehrsunfall auf der B3 in Richtung Ubstadt. Ein LKW Fahrer und ein weiterer PKW Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Am Freitagmorgen wurde um 08.26 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr mit dem Stichwort „VU eingeklemmte Person“ auf die B3 in Richtung

Treffen der AG Menschen mit und ohne Handicap

BRUCHSAL.ORG   Herzliche Einladung zum Monatstreffen am Montag, 27. März 2017 Bruchsal (pa) | Das nächste Monatstreffen der Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, findet am Montag, 27. März 2017, um 17.30 Uhr im Hotel Restaurant Ratskeller Bruchsal, Kaiserstraße 68 in Bruchsal statt. Im geselligen Miteinander wird gemeinsam

Attraktive Ortsmitte und Flächen zum Spielen

P1610320_b   Vor-Ort-Termin in Heidelsheim flankiert Vorbereitungen für Bürgerwerkstatt Bruchsal (pa) | Bruchsal platzt zwar nicht aus allen Nähten, aber die Stadt wächst kontinuierlich. "Bis 2025 gehen wir von einer Zunahme von rund 2.000 Personen aus, weil Bruchsal in einer attraktiven Zuzugsregion liegt", informiert die Stadtverwaltung bereits bei

Feuerwehr löscht brennenden Kleidercontainer

IMG_0024_2 Bruchsal. Am Dienstagabend wurde die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Brand eines Kleidercontainers in die Seilersbahn gerufen. Unter Atemschutz wurde der Behälter von der Feuerwehr geöffnet und mit einem Druckschlauch-S abgelöscht. Der Inhalt wurde zur Suche von letzten Glutnestern ausgeräumt und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Bericht: