Herzliche Einladung zum Orgelpunkt12 am Samstag!

maria

Maria Mokhova spielt Orgelmusik zum Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart; der Eintritt ist frei, Spenden willkommen!

 

Maria Mokhova

Studium am Staatl. Konservatorium Nishni Novgorod bei Tatiana Botchkova (Orgel) und Bella Altermann (Klavier),
anschließend Aufbaustudien als DAAD-Stipendiatin in den Orgelklassen von Martin Sander an der HfMDK Frankfurt/M. (KA Orgel) und Heidelberg (seit 2008 Solistenklasse Orgel).
Organistin der kath. Kirchen Dossenheim und Schriesheim.
Zahlreiche Konzerte in Deutschland, Russland und weiteren europäischen Ländern.

Preise und Auszeichnungen:

  • 2004 1. Preis beim Internationalen Wettbewerb für Junge Organisten in Opava (CZ),
  • 2005 2. Preis beim 5. Internationalen Orgelwettbewerb in Korschenbroich
  • 2006 2. Preis und Sonderpreis für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes beim Internationalen Wettbewerb des Prager Frühlings
  • 2007 2. Preis bei der Internationalen Orgelwoche Nürnberg
  • 2007 Finalistin beim International Organ Festival St Albans
  • 2008 Finalistin beim Grand Prix de Chartres
  • 2009 1. Preis beim 32. Premio Valentino Bucchi “The Organ in the 20th and 21st Century” Rom

OP12 Februar

FacebooktwittermailFacebooktwittermail