Kategorie: Welt

Volocopter: Deutsches Flugtaxi hebt erstmals in Dubai ab

volocopter-2x-mountains-preview Der Ingenieursstandort Deutschland mausert sich laut Gleb Tritus. Managing Director at Lufthansa Innovation Hub, weiter zum Vorreiter einer neuen Generation autonomer Fluggerätschaften: Nach Lilium folgt mit Volocopter das nächste Flugtaxi aus hiesigen Breitengraden, das Menschen und Güter vollelektrisch über kurze Distanzen befördern soll. Das

Die Koralle eröffnet neue Spielzeit mit einem Klassiker von Ibsen

koralle-die gespenster Mit einem neuen Zuschauerrekord endete der Freilichtsommer des Bruchsaler Amateurtheaters Die Koralle. Fast 2000 Zuschauer haben sich mitnehmen lassen an den Wolfgangsee, um das weiße Rössl zu besuchen. Die Sommerpause war kurz, wurde doch neben den üblichen kleinen Verschönerungsarbeiten am Theater im Riff ach die Vorbereitungen für das Herbstfest

Deutsche Umwelthilfe warnt Verbraucher vor Kauf von Euro 6 Diesel-Pkw im Rahmen so genannter...

duh DUH warnt vor den aktuellen Werbeangeboten und Versprechen der Autokonzerne für den Neukauf von Diesel-Pkw Der schmutzigste derzeit von der DUH gemessene Diesel-Pkw ist ein Audi A8 der aktuellen Abgasstufe Euro 6 mit auf der Straße gemessener 24-facher Überschreitung der Stickoxid-Laborgrenzwerte Diesel-Fahrverbote werden 2018 auch für besonders

Fachkräfte für Deutschland: BA und GIZ gewinnen die tausendste Pflegekraft aus dem Ausland

bundesagentur-fuer-arbeit-logo Seit gut vier Jahren gewinnen und qualifizieren die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH im Rahmen des Programms Triple Win Pflegekräfte aus Serbien, Bosnien-Herzegowina und den Philippinen für den Deutschen Arbeitsmarkt. Seit März ist Tunesien als viertes Land in das Programm

Verwaltungsgericht Stuttgart: Diesel-Fahrverbote in Stuttgart ab 1. Januar 2018 zulässig und erforderlich

duh Deutsche Umwelthilfe siegt vor dem Stuttgarter Verwaltungsgericht mit Klage gegen das Land Baden-Württemberg – Der von der Landesregierung vorgelegte Entwurf des Luftreinhalteplans enthält keine ausreichenden Maßnahmen zur Verringerung der Luftbelastung – Gericht lehnt Software-Updates für Diesel-Pkw als ungeeignete Maßnahme ab – DUH-Bundesgeschäftsführer

Ein Wiedersehen im MOMA

Zwischenablage01 Wer bei der letzten Stolpersteinverlegung im April 2017 mit dabei war weiß, dass auch Stolpersteine für Angehörige der Bruchsaler Familie Löb verlegt wurden. In der  Huttenstraße wurde ein Stolperstein verlegt für Mathilde Weil, geborene Rothschild, gebürtig aus Eschenau bei Heilbronn. Sie war die Mutter von Julie Weil, die in Bruchsal mit

Für zehn Tage auf Studienreise in Israel und im Westjordanland

Kamele warten auf Käufer. Foto: privat Besuch in der Partnerregion des Landkreises in Sha’arHanegev Der Deutsch-Israelische Freundeskreis bot an Pfingsten Mitgliedern und Interessierten eine 10-tägige Studienreise, um Israel aus eigener Anschauung besser kennenzulernen. 32 Reisende besuchten u.a. die Partnerregion des Landkreises Sha’arHanegev und wurden dort vom stellvertretenden

Vortrag über “Reisen im Alter”

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Dr. med. Siegbert Müller informiert über die Vorbereitung und Risiken, damit Reisen auch im Alter zum Erlebnis wird. Der Termin findet am Freitag, 2. Juni von 15 bis 16 Uhr im Raum B019 im Rathaus am Otto-Oppenheimer Platz 5 statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Räumlichkeit liegt

Amazonien – Was geht uns die Zerstörung der Regenwälder an?

BRUCHSAL.ORG   Vortrag am Dienstag, 30. Mai um 19 Uhr im Rathaus am Otto-Oppenheimer-Platz Bruchsal (pa) | Europäisches Rapsöl im sogenannten Biosprit reicht längst nicht mehr für eine flächendeckende Kraftstoffversorgung aus. Mittlerweile landet auch Palmöl aus tropischen Plantagen in manchen deutschen Zapfsäulen. Dr. Rainer Putz vom Regenwald-Institut

Durch Erasmusprojekt findet Europa in Bruchsal statt

Einen großen Empfang bekamen die Schüler aus vier Nationen im Rathaus Bruchsal, der zeigen sollte, wie wichtig der europäische Austausch auf allen Ebenen genommen wird.
Foto: pa   Klasse 10c des Schönborngymnasiums begrüßt Gastklassen aus drei Ländern Bruchsal (pa) | „You are welcome and important“, sagte die Bruchsaler Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick beim Empfang von ca. 70 Schülerinnen und Schülern aus Polen, Rumänien, Spanien und Deutschland am 8. Mai im großen Sitzungssaal des Rathauses. Zwei