Kategorie: Kultur

Gedenken zum 73. Jahrestag der Kriegszerstörung

Es ist UNSERE Geschichte Foto Carl Ohler   Bruchsal erinnert an den schicksalhaften 1. März 1945 Bruchsal (pa) | Am 1. März 1945 wurde Bruchsal von der größten Katastrophe seiner neueren Geschichte getroffen. Bei einem schweren Bombenangriff, der über 80 Prozent der Innenstadt zerstörte, starben binnen 40 Minuten rund 1000 Menschen. Wie viele andere Städte in ganz Europa wurde auch

BLB: Café Europa – Hans und Sophie Scholl am 18. Februar

BLB Beitragsbild GESCHWISTER SCHOLL Die Weiße Rose lässt Euch keine Ruhe! In der Matinee am Sonntagvormittag setzt sich die Badische Landesbühne mit den Widerstandsbemühungen und dem Leben der Geschwister Scholl auseinander. Von ihren Eltern zu christlichen Werten erzogen, distanzierten sich Hans und Sophie Scholl in ihrer Jugend zunehmend vom Nationalsozialismus. In München

BLB: Premiere Misery am 17. Februar

BLB Beitragsbild Misery Foto Sonja Ramm Am 17. Februar feiert das Stück nach Stephen Kings Roman Premiere in Bruchsal. Der Schriftsteller Paul Sheldon wurde mit den Frauenromanen seiner Misery-Serie zwar weltberühmt, verabscheut sie insgeheim aber. Eines Tages verunglückt er lebensgefährlich mit seinem Auto in einem Schneesturm. Sein „größter Fan“, die ehemalige Krankenschwester

BLB: Premiere Die Prinzessin und der Schweinehirt am 16. Februar

BLB Beitragsbild Prinzessin und Schweinehirt q1_Kienle, Reinicke_Foto Sonja Ramm Am 16. Februar zeigt die Badische Landesbühne die Premiere von Hans Christian Andersens "Die Prinzessin und der Schweinehirt" im Schloss Bruchsal. Elena liebt Spieluhren. Sie ist neu in die Stadt gezogen und ihre Klassenkameraden haben wenig übrig für ihre Faszination. Nach einem Streit steht Emanuel vor ihrer Tür, er will sich entschuldigen

Faschingsumzug in Karlsdorf-Neuthard 2018

thumb Die YouTube Familie Xscape aus der Region Bruchsal war am Sonntag auf dem Faschingsumzug in Karlsdorf-Neuthard und hat im Video den Umzug zusammengefasst: Link zum Video

Rund um das Glück

BRUCHSAL.ORG Am Sonntag, 4. März um 11 Uhr in Bruchsal   Helga Jannakos und Doris Hach gestalten gemeinsames Programm mit Literatur und Musik / Nur regulärer Schlosseintritt Bruchsal (tam). Glück und Glas, wie leicht bricht das, so heißt ein bekanntes Sprichwort. Gedichte und Erzählungen rund um das flatterhafte Glück, Texte von heiter bis besinnlich,

Heimatmuseum Heidelsheim illustriert Stadtgeschichte

BRUCHSAL.ORG Zwischen März und Oktober geöffnet Zu besichtigen an jedem zweiten Sonntagnachmittag sowie an Feiertagen Bruchsal-Heidelsheim (pa). An mehr als zwanzig Nachmittagen zwischen 11. März und 28. Oktober öffnet das Heimatmuseum in Heidelsheim auch in diesem Jahr wieder seine Pforten. Jeweils an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat von 14

BLB: blind date treppab am 9. Februar

BLB_blind-date-treppab Sie wissen wann! Sie wissen auch wo! Aber Sie wissen nicht, was Sie erwartet! Treppab ins Ungewisse! Laut Definition ist ein Blind Date eine Verabredung mit einer unbekannten Person an einem bestimmten Ort zu einer festgelegten Zeit. In dieser Spielzeit bieten wir gleich vier Mal eine solch außergewöhnliche Begegnung im theater treppab an! Eines

Herzliche Einladung zum Orgelpunkt12 am Samstag!

maria Maria Mokhova spielt Orgelmusik zum Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart; der Eintritt ist frei, Spenden willkommen!   Maria Mokhova Studium am Staatl. Konservatorium Nishni Novgorod bei Tatiana Botchkova (Orgel) und Bella Altermann (Klavier), anschließend Aufbaustudien als DAAD-Stipendiatin in den Orgelklassen von Martin Sander an

BLB: Premiere Der Steppenwolf am 1. Februar

BLB Beitragsbild Der Steppenwolf Kommenden Donnerstag zeigt die Badische Landesbühne die Premiere von Hermann Hesses Der Steppenwolf im Stadttheater in Bruchsal. Harry Haller ist innerlich zerrissen: Er bewundert die Heroen der bürgerlichen Kultur, schätzt die saubere Gemütlichkeit, die ihm die Mansarde seines biederen Vermieters bietet, hat aber für die Pflichten und Institutionen