Kategorie: Mobile Momente

Terminankündigung: Bürgerwerkstatt „Bruchsal wächst“ Samstag, 22. April ab 14 Uhr Bürgerzentrum...

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Die Stadtverwaltung Bruchsal lädt alle Bewohner der Gebiete nördlich der B 35 zur großen Bürgerwerkstatt im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses „Bruchsal wächst“ am Samstag, dem 22. April ins Bürgerzentrum ein. Die Teilnahme an der Bürgerversammlung ab 14 Uhr ist ohne Anmeldung möglich. Anschließend gibt es

Vorträge über Extremismus bei der Volkshochschule Bruchsal

BRUCHSAL.ORG Bruchsal (pa) | Mit zwei Veranstaltungen setzt die Volkshochschule Bruchsal im Rahmen ihres diesjährigen Programms einen aktuellen Schwerpunkt auf das Thema Extremismus. In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg findet am Mittwoch, 26. April, um 18.30 Uhr der Vortrag „Radikalisierung und Islamischer Staat

Erschienen ist der herrlich’ Tag

index   Am Ostersonntag, 16.04.2017, lädt das Heidelsheimer Orgelforum in die Pfarrkirche St. Maria Heidelsheim, Schwabenstraße 18, um 19.00 Uhr zu einem Orgelkonzert mit Fagott ein. Im Konzert wird  die österliche Freude klanglich farbenfroh zum Ausdruck gebracht. Barbara Ludwig, Organistin an der Lutherkirche in Bruchsal und studierte Musikerzieherin

Am Sonntag, 7. Mai, um 14 Uhr: „Man müsste Klavier spielen können…“

BRUCHSAL.ORG   Salonmusik der Goldenen 20er Jahre im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal (pm). Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts war es modern, zum „Tee“ auszugehen. „Tea-houses“ und Hotels boten Tea-time und Teemenüs an, neue Tänze wie der Tango steigerten diese Beliebtheit der Nachmittagstees noch. Der Wunsch nach Vergnügungen war

Skandal bei der OB Wahl in Bruchsal!!!!

img_9827.jpg Bruchsaler Rundschau verlängert eigenmächtig die OB Bewerbungsfrist und keiner tut was, nichtmal die Bruchsaler CDU, oder noch- Stadtrat J. Schmitt oder bruchsal.org... Ich bin schon gespannt, wie das weitergeht, ob Ulrich Konrad den Vorgang vielleicht sachkundig im Willi kommentieren wird? Fragen, nichts als Fragen!

Treffen der AG Menschen mit und ohne Handicap am 24. April

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Das nächste Monatstreffen der Arbeitsgruppe Menschen mit und ohne Handicap, Lokale Agenda 21 Bruchsal, findet am Montag, den 24. April 2017, um 17.30 Uhr im Hotel Restaurant Ratskeller Bruchsal, Kaiserstraße 68 in Bruchsal statt. Im geselligen Miteinander wird gemeinsam erörtert, wie die Situation von Menschen mit Handicap in

Dritte Stolperstein-Verlegung in Bruchsal am 26. April

BRUCHSAL.ORG   Bruchsal (pa) | Seit mehr als 20 Jahren entsteht mit dem Projekt „Stolpersteine“ des Künstlers Gunter Demnig das mittlerweile größte dezentrale Mahnmal der Welt. Individuell beschriftete und in die Gehwege eingelassene kleine Messingplatten erinnern an die Schicksale von Menschen, die durch das nationalsozialistische Unrechtsregime verfolgt,

Großer Zuspruch für Beteiligung der Jugend bei Schülerinnen und Schülern

Jugendliche über Jugendrat informiert-2   100 Schulklassen an Bruchsaler Schulen informiert Bruchsal (pa) | Die Stadt Bruchsal sucht Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren, die ihren Wohnsitz in Bruchsal oder den Stadtteilen haben. Sie werden gefragt, ob sie sich für eine Wahl zu einem Jugendrat aufstellen lassen würden und dann die Interessen der Jugend gegenüber dem Gemeinderat,

Musik und Tanz in der Residenz

BRUCHSAL.ORG Ein klangvoller Nachmittag im Schloss   Am Sonntagnachmittag, 14. Mai, im Bruchsaler Schloss Bruchsal (pa). Einen gemeinsamen langen Konzertnachmittag gestalten am Sonntag, 14. Mai, die Gruppe Shtetl Tov, das Gitarrenensemble Cantabile, das Cello-Ensemble des Sinfonieorchesters Bruchsal und der junge Geiger Aurel Alushaj im Kammermusiksaal

Beethoven-Messe als liturgisches Ballett

BRUCHSAL.ORG Am 13. Mai in der Stadtkirche Bruchsal   Ausdrucksstarker Synchrontanz / Eintritt frei Bruchsal (pa). Getanzte Liturgie, die Umsetzung kirchenmusikalischer Werke als Ballett – diese ungewöhnliche Idee ist seit vielen Jahren ein Markenzeichen von Christel Nowozamsky-Gharib, der Leiterin des Bruchsaler „Ateliers der Künste“. Ein immer