Kategorie: Amtliches

Bruchsal – Lederwaren im Wert von mehreren Zehntausend Euro entwendet

BRUCHSAL.ORG Im Zeitraum zwischen Sonntag, 17.30 Uhr, und Dienstag, 10.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Lederfachgeschäft in der Bruchsaler Schloßstraße ein. Die Diebe hatten es hauptsächlich auf Damen- sowie Herrenoberbekleidung abgesehen. Insgesamt stahlen die Eindringlinge Ware im Wert von mehreren Zehntausend Euro. Der durch den Einbruch

175 Jahre Eisenbahn in Bruchsal

BRUCHSAL.ORG Bahnhofsfest am 15. April   Aktionen von 13 bis 18 Uhr / Sonderstempel der Briefmarken-Sammlergilde Bruchsal (pa). Mit einem Bahnhofsfest am Sonntag, 15. April, erinnern die Deutsche Bahn und die Stadt Bruchsal an ein für die Region bedeutungsvolles Jubiläum: Im April 1843, vor genau 175 Jahren, erreicht die Eisenbahn als innovatives neues

Brasilianische Rhythmen mit Forró de KA

BRUCHSAL.ORG Im Atrium beim Bruchsaler Bergfried   Im Rahmen des Akkordeon-Musikfestivals / Eintritt frei Bruchsal (pa). In Brasilien ist er längst „Kult“, wochenlange Festivals sind ihm gewidmet, und auch in Europa wird er rasant populärer: Der Musik- und Tanzstil des Forró entwickelte sich vor fast hundert Jahren aus verschiedenen rhythmischen

Karlsdorf-Neuthard – Unfall im Begegnungsverkehr mit hohem Sachschaden

BRUCHSAL.ORG Am Dienstagnachmittag kam es gegen 16.15 Uhr, auf der B 35 auf Höhe Karlsdorf-Neuthard, zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigem Stand fuhr ein 58 jähriger Pkw-Fahrer in Richtung Bruchsal und kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Dabei kam es zur seitlichen Kollision mit zwei entgegen kommenden Pkw. Der Unfallverursacher selbst und

Mehr als Schloss und Zuchthaus

Station 01 Amalienbrunnen 02-1 Zwischenzeitlich ist es schon fast zur Tradition geworden, dass Volkshochschule und Stadtarchiv alljährlich gemeinsam zum Frühlingsbeginn eine Veranstaltung zur Bruchsaler Lokalgeschichte ins Programm aufnehmen. Ging es bisher beispielsweise um historische Luftaufnahmen oder die Bedeutung der Bruchsaler Straßennamen, so werden dieses Jahr die bekannten,

Bruchsal – Gefährliche Körperverletzung an nicht im Dienst befindlichen Polizeibeamten

BRUCHSAL.ORG Ein 23- und ein 29-jähriger Beamter des Polizeipräsidiums Einsatz befanden sich am Sonntag, gegen 06.00 Uhr früh, auf dem Weg zu ihrer Unterkunft auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei, als diese plötzlich von drei jungen Männern attackiert wurden. Beide Polizisten, welche privat unterwegs waren, erlitten schwere Verletzungen. Einer der beiden

68-Jähriger belästigt 12-Jährige in Hallenbad

BRUCHSAL.ORG Bruchsal (ots) - Ein 68 Jahre alter Mann zeigte sich am Sonntagnachmittag in einem Bruchsaler Hallenbad offenbar mehrmals in unsittlicher Art und Weise einem 12-Jährigen Mädchen. Als dessen Mutter darauf aufmerksam geworden war, verständigte sie die Polizei. Inzwischen führt das Kriminalkommissariat Bruchsal die weiteren Ermittlungen

Ehrenamtsprojekt „Bürgergarten“ wird beendet

BRUCHSAL.ORG Garten wird zu Rasenfläche zurückgebaut | Stadt sucht Nachnutzer für Holzpavillon Bruchsal (pa) | Es war innovativ. Es war ehrenamtlich betrieben. Und es war auf Zeit angelegt. Nun wird das Projekt „Bürgergarten“ beendet. Nach einem ausführlichen Bericht des Agendabüros über die Zielsetzung, Erfolge und Herausforderungen des „Bürgergartens“

Vereinsabfrage 2018 zur Aktualisierung der Kontaktdaten und Überarbeitung der Vereinsförderrichtlinien

BRUCHSAL.ORG Stadtverwaltung bittet um Teilnahme bis 22. April Bruchsal (pa) |Ob Einladung zum Bürgerempfang, Gesprächsbedarf bei Großveranstaltungen oder Schriftverkehr in Zuschussangelegenheiten – in vielen Fällen benötigt die Stadtverwaltung aktuelle Kontaktdaten des Vereinsvorsitzenden oder eines vertretungsberechtigten Vorstandsmitgliedes. Nicht immer

Theaterfahrt für Senioren

BRUCHSAL.ORG Die Stadt Bruchsal veranstaltet am Freitag, 27. April eine Theaterfahrt in das Badische Staatstheater. Aufgeführt wird " Die lustigen Nibelungen “ eine burleske Operette in drei Akten von Oscar Strauß. Der Eintrittspreis pro Person beträgt 19 Euro incl. Busfahrt 29 Euro. Abfahrt ist um 13.30 Uhr beim Bahnhof Bruchsal mit weiteren Haltestellen