Bürgerstiftung bedankt sich bei den Weihnachtsmarktbesuchern

BRUCHSAL.ORG

 

Rote Sparschweinchen gut gefüllt übergeben

Bruchsal (pa) | Kurz vor Kassenschluss nahm am 21. Dezember der Vorsitzende der Bruchsaler Bürgerstiftung, Gilbert Bürk wieder einmal prall gefüllte Sparschweinchen entgegen. In diesem Jahr konnten über 314 Euro gesammelt werden. Die Einnahmen kommen alljährlich den Projekten im „Netzwerk Kinder in Not“ und somit Familien mit Kindern zu Gute.

An der traditionellen Spendenaktion auf dem Weihnachtsmarkt beteiligen sich auch alle Beschicker der kommerziellen Hütten. Gilbert Bürk dankte ihnen und allen Weihnachtsmarktbesuchern sehr herzlich in einer kleinen Ansprache.

FacebooktwittermailFacebooktwittermail